Rückblick Grundkompetenzen und Employability

Themenabend von SAH Zentralschweiz und Netzwerk

«Unternehmen Verantwortung»

 

Dienstag, 26. April 2022, 17.30-19.00 Uhr im Laboratorium Luzern

Grundkompetenzen und Employability
«Einfach besser!... am Arbeitsplatz»

Themenabend von SAH Zentralschweiz und Netzwerk «Unternehmen Verantwortung»

Dienstag, 26. April 2022, 17.30-19.00 Uhr im Laboratorium Luzern

Grundkompetenzen ermöglichen eine selbstbestimmte Teilhabe am beruflichen und gesellschaftlichen Leben: Umso schwerer fällt ins Gewicht, dass in der Schweiz etwa 800'000 Menschen ungenügend lesen, rechnen und kommunizieren.

Der strukturelle Wandel auf dem Arbeitsmarkt führt gleichzeitig zu steigenden Anforderungen im Bereich der Grundkompetenzen, auch an Arbeitslätzen mit einem einfachen Anforderungsprofil. Automatisierung und Digitalisieren erfordern Lesekompetenz, aber darüber hinaus auch prozessuales und vernetztes Denken.

Am Anlass «Grundkompetenzen und Employability“ des SAH Zentralschweiz und des Netzwerks «Unternehmen Verantwortung» am 26. April diskutierten Cäcilia Märki (Schweizerischer Verband für Erwachsenenbildung SVEB), Patricia Buser (Kanton Luzern), Ueli Gwerder (Victorinox) und Claudia Klingler (SAH Zürich) über Förderinstrumente und Lösungsansätze.

Zu den Inputreferaten:

Referat von Cäcilia Märki, SVEB, hier

Referat von Patricia Buser, Kanton Luzern, hier

 

 

in Zusammenarbeit mit SAH Zentralschweiz