Eröffnungsevent Impulswochen

Mittwoch 5. Juni, 17-19 Uhr an der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Eröffnungsevent Impulswochen

«Arbeitswelt im Wandel – Herausforderungen für die Arbeitsintegration»

Mittwoch, 5. Juni, 17-19 Uhr
Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

Die «Impulswochen» des Netzwerks «Unternehmen Verantwortung» werden erstmals mit einem thematischen Anlass eröffnet. Der Anlass, zu dem Sie herzlichst eingeladen sind, findet am Mittwoch, 5. Juni, zwischen 17-19 Uhr, an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit statt. Der Eröffnungsevent ist dem Thema "Arbeitswelt im Wandel – Herausforderungen für die Arbeitsintegration“ gewidmet. Denn der Arbeitsmarkt befindet sich derzeit im starken Wandel. Diesen Wandel bekommen gerade jene Institutionen zu spüren, die im Bereich der Arbeitsintegration tätig sind.

Programm:

Begrüssung:
Dorothee Guggisberg, Direktorin Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

Inputreferat:
Werner Riedweg, Dozent, Leiter Kompetenzzentrum Organisation des Sozialwesens und gesellschaftliche Teilhabe an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

Podiumsdiskussion mit den Mitgliedern des Netzwerks «Unternehmen Verantwortung»:
Benno Muff (was/IV Luzern), Olivier Funk (Schindler AG), Benjamin Kramer (Profil – Arbeit & Handicap) und Werner Riedweg (HSLU)

Moderation: Iwona Swietlik

Anschliessend Apéro

Eintritt frei

Anmeldung: hier

Die Impulswochen finden dieses Jahr vom 10. bis zum 30 Juni statt.  Liste der Projekte: https://www.verantwortung.lu/veranstaltungen/impulswochen/projekte-2019.html

 

 

Weitere Informationen: www.verantwortung.lu

Kontakt: Vreni Hurni, Geschäftsstelle, Hochschule Luzern - Soziale Arbeit, T +41 41 367 48 48,

T direkt +41 41 367 48 16, info@STOP-SPAM.verantwortung.lu