Einladung zum Feierabend-Talk

zum Thema „Verantwortung" am 28. November 2019

18.30 Uhr, Sinnlicht, Industriestrasse 15, Luzern

Bitte anmelden - Eintritt frei

 

Feierabend-Talk: «Verantwortung»

Der diesjährige Feierabend-Talk des Netzwerks «Unternehmen Verantwortung» widmet sich der Voraussetzung für das Zusammenleben von Menschen und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt: der Verantwortung. Obwohl keine Sache, wird sie übernommen und abgegeben. Obwohl nicht sichtbar, dient sie oft als Auszeichnung – und wird schnell zur Last. Wo fängt sie an – und wo liegen ihre Grenzen? Was fordern wir, wenn wir sie (von anderen) fordern? Wer ist verantwortlich, wenn von gesellschaftlicher Verantwortung die Rede ist? Unter der Leitung von Iwona Swietlik, Präsidentin des Netzwerks «Unternehmen Verantwortung», diskutieren am Podium:

Magdalena Hoffmann, Philosophin, Dozentin an der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern
Karl Hofstetter, Titularprofessor für Wirtschafts- und Privatrecht an der Universität Zürich, Präsident von Swissholdings
Prisca Birrer-Heimo, SP-Nationalrätin und Präsidentin der Stiftung für Konsumentenschutz
Jérôme Martinu, Chefredaktor Luzerner Zeitung und Mitglied publizistische Leitung CH Media.

 

Anschliessend Apéro riche.

Sie sind herzlich eingeladen!

Grosszügig unterstützt von S&P Insurance Group https://www.sp-group.ch/

 

Wann: Donnerstag, 28. November 2019, 18.30 Uhr
Wo: Sinnlicht, Industriestrasse 15, Luzern
Anmeldung bis Freitag, 22.11.2019 an info@STOP-SPAM.verantwortung.lu
Weitere Informationen: www.verantwortung.lu