HUG AG

Tätigkeitsbereich

Die HUG AG ist ein Schweizer Familienbetrieb: Sie ist mit ihren drei Standorten Malters, Willisau und Trimbach im Herzen der Schweiz zu Hause und wird von Andreas und Werner HUG bereits in der vierten Generation geführt.
HUG entwickelt, produziert und vertreibt Biscuits und Dauerbackwaren für verschiedene Bedürfnisse und Anwendungen. Sie setzt Genuss, Natürlichkeit, Tradition und Schweizer Qualität zeitgemäss und authentisch um.

Aktuelles CSR-Engagement

Das HUG Familien-Versprechen «natürlich und ehrlich» stellt das nachhaltige Fundament für unsere unternehmerische Tätigkeit dar.

In insgesamt sieben Handlungsfeldern, welche die Nachhaltigkeitsbestrebungen der gesamten Unternehmung spiegeln, will HUG die langfristige Weiterentwicklung sicherstellen.

Dazu gehört, dass in jedem Handlungsfeld beständig Verbesserungen erzielt und die Nachhaltigkeitskultur weiterentwickelt und vertieft wird.

Im Handlungsfeld Mitarbeitende pflegt HUG eine Firmenkultur, die von Herzlichkeit, engagiertem Unternehmertum und von Gewissenhaftigkeit geprägt ist.

Diese Kultur lebt durch das Management sowie alle Mitarbeitenden und fördert gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung, Toleranz und Eigenverantwortung.

Aktuelle Massnahmen im Handlungsfeld Mitarbeitende:

  • HUG bietet fünf interessante Lehrberufe an und will diese Berufsbilder bekannter machen, weil fundiert ausgebildete Lernende eine hohe Identifikation mit der HUG Familie haben und HUG einen Beitrag zur Reduktion des Fachkräftemangels leisten will.
  • HUG führt Aktivitäten zur Gesundheitsförderung durch und unterstützen Mitarbeitende in der Organisation von gesundheitsfördernden Anlässe, um langfristig die Absenzzahlen zu reduzieren.
  • HUG integriert die betriebliche Sozialberatung mit dem Partner proitera in die Betriebskultur, weil so persönliche Probleme, familiäre Fragen oder finanzielle Herausforderungen der Mitarbeitenden eine neutrale und kompetente Anlaufstelle bekommen.

Die HUG-Familie Website gewährt einen interessanten Einblick in viele weitere Massnahmen in allen sieben Handlungsfeldern. Jetzt besuchen.

Verantwortliche CSR-Person

Simone Durrer-Merkle

Website